Motorradabenteuer Mongolei 2019

Von Samarkand nach Bukhara …

Die heutigen 318km waren eher langweilig zu fahren. Dafür hatten wir mehr Zeit uns die schöne Stadt Bukhara anzuschauen. Unser Hotel liegt mitten drin und alles ist zu Fuß zu erreichen.

Ein Kommentar

  • Andreas Zirnstein

    Hallo Jens und ein Hallo unbekannter Weise an Deinen Mitfahrer. Ich bin Hin- und Hergerissen von Euren Reiseberichten, Eindrücke, die bei mir Fernweh aufkommen lassen. Habe gerade mal überschlagen. Seit meinem 17. Lebensjahr fahre ich Motorrad, sicher kann ich über 450 TKM in meinem Bikerleben nachweisen. Aber nun erst weiß ich, was mir entgeht. Ich beneide Euch und wünsche weiterhin eine Gute Fahrt, viele schöne und positiv spektakuläre Erlebnisse. Passt auf Euch auf und kommt gesund heim.
    Zirni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung